Dienstag, 24. September 2013

dm - Marken - Camp Beauty 2013 in Düsseldorf



Hallo ihr Hübschen,

am vergangenen Wochenende war es soweit. Das dm-Marken-Camp Beauty stand vor der Tür. Ich war eine der glücklichen Nachrücker, da dm ein kleiner E-Mail-Teufel unterlaufen war.

Der Tag begann für uns in aller Früh, da wir von Frankfurt nach Düsseldorf fahren mussten. Meine Freundin Jacqueline {die ebenfalls bei den Nachrückern war} stand um 6:45 Uhr bei mir auf der Matte und dann ging es auch schon los. [zum Glück liehen mir meine Eltern ihr Auto, denn mit Automatik lässt sich eine solch lange Strecke viel angenehmer fahren und die Sitzheizung darf bei den Temperaturen auch nicht fehlen.] Die Fahrt nach Düsseldorf verging im Flug, da Jacqueline und ich uns schon über einen längeren Zeitraum nicht gesehen hatten, gab es viel zu bequatschen.

Als wir gegen kurz nach neun an dem Hotel ankamen, erhielten wir am Empfang unsere Namensschilder und begaben uns in die erste Etage. {dm hatte eine komplette Etage für dieses Event  gemietet} Da wir relativ früh waren, hatten wir genug Zeit uns in Ruhe umzusehen. Wir schlenderten durch die Räume von Balea, Alverde und p2, machten in aller Ruhe Bilder und stürmten dann das Frühstücksbuffet. Bei Buffet trafen wir auch die liebe Janine von "der MissMini". Kurz darauf war es bereits 10 Uhr und das Event begann offiziell. Alle stürmten in den Großen Saal, wo Tanja und Arndt uns begrüßten und der Tagesablauf mit den Sessionthemen vorgestellt wurde.


Die erste Session "schwänzten" wir und erkundeten lieber noch mal intensiv die erste Etage. Dabei konnte ich nicht an der Make-Up-Artistin im p2-Raum vorbeigehen, sondern ließ mich schminken :)




halb fertig. der knallpinke Lippenstift hat noch gefehlt.
Das Make-up war sehr dezent und perfekt für den Tag. Man[n] (eher Frau) konnte sich im p2-Raum auch noch die Nägel lackieren lassen. Zu diesem Angebot konnte ich auch nicht "NEIN" sagen. Ich ließ mir die Nägel in einem beerigen Ton lackieren. {volume gloss gel look polish new 180}







Jacqueline und Janine machten einen Abstecher bei Alverde, denn auch dort gab es das Angebot sich schminken zu lassen. Hier seht ihr die Produkte von Alverde, sowie Neuheiten, die Ende des Jahres in die Läden kommen.




Weiter ging es dann in den Balea Raum, dort konnte man sich von einem der drei Stylisten die Haare frisieren lassen. 

Produkte von Balea // neues Design von Trend it up!

Auch bei meinen Locken geht nach einem langen Tag schonmal das Volumen ein wenig aus. Deshalb bekam ich ein wenig Volumen und der Pony wurde seitlich weggeflochten. 
Obwohl eine Menge bei den Stylisten los war, konnte man nicht über Massenabfertigung sprechen. Sie nahmen sich Zeit für einen und gingen auch auf Fragen etc. ein.

Die erste Session, die wir besucht haben, wurde von zwei Rechtsanwälten gehalten. Es ging um das Urheberrecht, Impressum richtig gestalten, etc. Theoretisch ein ganz trockenes Thema, aber die beiden haben es absolut interessant rübergebracht und witzig. ;)

Das darauffolgende Thema war Bildbearbeitung. Leider war es nicht so wie wir es uns erhofft hatten, denn hauptsächlich wurde ein Programm zur Bildbearbeitung vorgestellt. 
Die letzte Session handelte von der Kooperation zwischen Blogger und Unternehmen. Auf was wir als Blogger und auch die Unternehmen achten müssen (Pflichten und Rechte)
Auch an der letzten Session nahmen wir nicht teil, da uns keins der Themen begeistern konnte.. stattdessen schlenderten wir nochmal umher, machten Bilder und unterhielten uns mit anderen Bloggern. Der Abstecher zum Snack-Buffet durfte dabei auch nicht fehlen. :)

 
Das Essen war sehr lecker. Das Frühstücksbuffet beinhaltete Beagel mit verschiedenen Belagen, mit Frischkäse gefüllte Crossaints, Joghurtbecher, Obst und Minimuffins. Das Mittagsbuffet konnte ich nicht fotografieren, da ich zu langsam war. Dort gab es eine riesige Auswahl an Salaten, Vorspeisen, Nachtisch, fleischhaltigen und vegetarischen Speisen. - Jeder konnte etwas finden! - 

Nachmittags wurde nochmal ein Snackbuffet aufgebaut. Dort stürtzten sich alle auf die Macarons und damit waren diese in windeseile weg! Aber das war nicht das Einzigste. Es gab noch Minipizzaküchlein, Obst und Eis.

Was toll war, die Veranstalter hatten in allen Räumen Behälter mit verschiedenem Inhalt befüllt. Dort konnte man sich bedienen. 

zwei Beispiele -  für die Beautynischen
Die letzte Session endete um 18 Uhr. Danach war noch eine kurze Abschlussrunde und dann mussten wir uns von den lieben Menschen und von Düsseldorf verabschieden.
Am Empfang, wo wir morgens unsere Namensschilder erhalten haben, bekamen wir nun  zum Abschied noch große Goodiebags. (Der Post darüber folgt noch, sonst wäre der Bericht noch länger geworden)

Das Event war wundervoll und alles war perfekt organisiert. Auch die Angebote die neben den Sessions liefen waren perfekt. Man hat sich sehr gut aufgehoben gefühlt. Einfach richtig am Platz. VIELEN DANK AN DAS TEAM VON DM!!
Auch die vielen lieben Bloggerinnen, die ich kennen lernen durfte. Es war sehr interessant sich mit genauso beautyverrücken Menschen zu unterhalten, zu diskutieren, sich auszutauschen und zu lachen.

Janine, Jacqueline und ich
mein OOTD
Ihr wollt noch mehr Eindrücke von diesem Event, dann schaut bei instagram oder bei Twitter unter dem hashtag #dmcb13 ! Viel Spaß dabei.

Liebst, Julia ♥

Kommentare:

  1. Ich dachte der Hash wäre #dmcb13 gewesen.
    Ich fand das Event auch wunderbar. Und fand es toll, endlich so viele andere Bloggerinnen kennengelernt zu haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ich danke Dir!
      habe es sofort geändert :)

      Löschen
  2. Wenn ich mir die Essensbilder ansehe, bekomme ich wieder richtig Hunger^^. Du hast tolle dicke Haare :) Ich fand das Event auch toll und der Tag hätte meiner Meinung nach gar nicht mehr enden brauchen :) Wäre toll, wenn nochmal so etwas stattfinden würde. Am Besten hat mir die Recht-Session gefallen.
    LG, Moni von Glam & Shine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, das auf alle Fälle.
      Leider konnte man sich gar nicht mit alles unterhalten -.-

      Löschen
  3. Liebe Julia,
    das klingt nach einem tollen Tag und du siehst richtig gut aus! Es scheint dir wirklich gefallen zu haben, denn du strahlst auf allen Fotos! :) Das ist schön anzuschauen. :))

    Ich habe mich gut eingelebt, danke! :) Es ist natürlich noch immer "neu" und auch ein bisschen "seltsam", aber mann gewöhnt sich schnell an die neue Umgebung! :) München ist toll und du denkst ja daran, dass du mich irgendwann besuchen kommst :p Vielleicht ist ja deine nächste Einladung zu einem Bloggerevent in München?! ;))

    Fühl dich gedrückt,
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlene,
      der Tag war auch wundervoll!
      Ich komme dich auf jeden Fall besuchen. Und du wolltest nächstes Jahr im Februar zum Fasching ja auch nach Frankfurt zu Besuch kommen. Ich hoffe, daran denkst du auch noch! ♥

      Das wäre super :)

      Küschen ♥

      Löschen
  4. Hallo Süße,
    na, dass Deine Locken an Volumen verloren hätten am Samstag, kann ich irgendwie nicht bestätigen ;o)
    Mir hat´s großen Spaß gemacht mit Euch beiden!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war echt toll. Und es war so cool dich endlich kennen zu lernen! ♥

      Löschen
  5. Ich fand den Tag auch soooo toll! Aber das nächste Event ist ja schon im Terminkalender eingetragen :D

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar! Ich bin jetzt auch dein neuer Leser geworden. Finde deinen Blog super!
    Kisses...Petra

    http://petralivinglove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Danke für dein schönen Bericht über das Event. Schaut so aus als war es richtig toll. Ich folge dir nun um keiner deiner Beiträge zu verpassen. Würde mich freuen wenn du auch auf meinem Blog mal vorbei schaust und natürlich würde ich mich auch freuen dich als neue Leserin meines Blogs begrüßen zu dürfen. LG Nina von http://beautysweetssecrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. sehr schöne eindrücke :) sieht aus als hättest du einen schönen tag gehabt<3

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht nach einem richtig tollem tag aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Sehr cool! Hoffentlich wird es bei mir auch irgendwann mal so weit sein. Toll, dass ich deinen Blog gefunden habe! :)

    LG

    Sam

    www.iheartmaskara.blogspot.de

    AntwortenLöschen